Sunday, November 29, 2009

...

stars
almond tarte with rum fruits and honey icecream
juwelier
kitchen store
kitchen store
early bird
crafting
more orange
vitamins
Herr Max
Herr Max
tiles
hearts

Like I already wrote once. I love Fridays evenings. They are the best.
It is something I look forward to the whole week.
And how nice is it to get picked up from work to stroll a bit through the city enjoy the first walk via the christmas market and a have a nice dinner afterwards.
We had an amazing dessert again. An almond tarte with rum fruits and honey icecream. They had pretty nice wallpaper in the washrooms there and I couldn't resist taking a picture : )
On our way home we passed this pretty nice shop in which they sell really great kitchen tools...

I did some more crafting on little projects this morning and we biked to the lovely café Herr Max in the afternoon to have a nice coffee and to read a bit. It is so cozy there and the cakes are sooo delicious too. The bakery is in the back of the café and you can see how Herr Max makes all the cakes...The cafè used to be a butcher and they kept the old tiles on the walls which I think are just the i-dot on this lovely place. You should go when you have the chance to come to Hamburg and also have a look at they nice drawings they sell there from: www.frauendermeere.de.

Oh by the way there is this amazing sewing magazine, called CUT which is out since this year. They will have an Advent calendar on their blog giving you every day tips what you could get or craft for the beloved onse for Christmas. When you need ideas just have a look and it seems the lovely ladies from Munich will even give out sewing patterns.

A lovely weekend to everyone

Maria

11 comments :

Trixi said...

Oh schön, wo ist dieser Küchenladen? Eimsbüttel?

Apropos Nähen, hast du gesehen, dass heute Frau Tulpe in Altona eröffnet hat?

schorlemädchen said...

Liebe Trixi...der Küchenladen ist auf der Weidenallee..dort wo die Perle ist weißt du wo? Der ist wirklich sehr schön..und das mit Frau Tulpe habe ich gehört...der muss ich bald mal 'nen Besuch abstatten...warst du wohl schon dort..warst ja in der Nähe heute weil du doch beim Karstadt-Gebäude warst : )

Marion said...

Your pictures are delightful !
I want pastries now !
I added your blog on my favourite's list...
Have a lovely sunday !

nicki said...

wunderbarer tag wie ich lese und sehe. ICh sollte mal wieder nach Hamburg kommen. :)

Trixi said...

Oh in der Weidenallee, der Laden ist mir noch nicht aufgefallen! Hehe und das mit Frau Tulpe hast du richtig erkannt :) aber es war so voll und ich war so müde, dass ich erstmal nichts gekauft habe. Aber ein gutes Gefühl, dass ich jederzeit schnell hinradeln könnte!

Dotti said...

Ach wie schön, ach wie schön. Warum entdecke ich solche Kleinode denn erst in der Rückschau (Ich lebte auch mal ein Jahr in HH)? :(

Dotti said...

Liebe Maria. Sehr gerne. Sollte ich mal wieder in Hamburg weilen, gebe ich bescheid. Versprochen. Dann stürmen wir die Kuchenstube.

Schokomädchen said...

Ach, was für ein schöner Blog und erst Deine Fotos. Wünschte, ich hätte auch mal wieder Zeit, stundenlang mit der Kamera loszuziehen. Und wenn ich dann mal zufällig Motive entdecke, tja, dann hab ich sie meist nicht dabei. Hoffe, noch viel von Dir zu lesen und zu sehen.
Beste Grüße aus Berlin

petra said...

Uiiih, ich krieg' wieder Heimweh...
Der Laden mit den Küchensachen ist schön.
Wie heisst der noch? Und die verkaufen auch
die netten Lampen, die da hängen...

Weiter so!!

schorlemädchen said...

Danke für all Eure lieben Kommentare..ich freu mich immer sehr : )

Petra: Das Geschäft heißt Postel und wirklich einen Besuch wert

Stéphanie said...

Fabulous pictures !